RS1K Rüttelsteuerung

RS1K Rüttelsteuerung
67,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Z224302
RS1K Rüttelsteuerung Zeitverzögerung T einstellbar 1...30 min. Programm 1 (ohne Brücke): K1: 20... mehr

Rüttlersteuerung, einstellbare Einschaltverzögerung, 4 Rüttelprogramme

 

Die Rüttlersteuerung RS1 K ist ein kompaktes Mehrfach-Zeitrelais zur Ansteuerung von Rüttlern in Absauganlagen. Um Absauganlagen optimal zu betreiben, müssen die Filter, die sich mit Sägemehl, Spänen oder Staub zusetzen, von Zeit zu Zeit freigerüttelt werden. Der Rüttelvorgang darf keinesfalls bei laufender Absaugung oder während der Austrudelzeit des Ventilators erfolgen. Wird während des Rüttelvorgangs die Absaugung gestartet, so muss dieser sofort abgebrochen werden. Vor dem Start eines Rüttelvorgangs läuft eine einstellbare Verzögerungszeit ab, damit der Ventilator austrudeln kann. Damit können auch Betriebspausen bis 30 Minuten überbrückt werden, ohne dass jedesmal gerüttelt wird.

  • Starten der Verzögerungszeit durch Kontakts (z.B. vom Schütz Absaugmotor)
  • Starten der Verzögerungszeit durch Stromwandler STWA1 (z.B. L1 vom Absaugmotor)
  • einstellbare Verzögerungszeit 1...30 min
  • Rüttelfunktion wählbar mit Eingang Y2/Z0
  • Relais K1: Dauerrütteln 20s oder Impulsrütteln 18s im 3s-Takt
  • Relais K2: Impulsrütteln 40s mit 0,5s-Takt oder 0,8s-Takt (Ansteuerung von Magnetventilen)
  • LED (rot) signalisiert Verzögerungszeit
  • LED (grün) signalisiert Rüttelvorgang
  • automatische Unterbrechung des Rüttelvorgangs bei Anlaufen der Absaugung.

 

Technische Daten

Steuerspannung Us

.......

AC/DC 24...240 V, AC 19-264 V, DC 20-297 V < 2VA

 

Eingang Z1/Z0

.......

Stromwandler STWA1

 

Ansprechstrom

.......

ON ≥ AC 1 A, OFF ≤ AC 0,4 A

 

Überlastbarkeit des Wandlers

.......

max. 100 A dauernd, 300 A / 10 s

 

Relais-Ausgang

.......

2 Wechsler

 

Kontaktart

.......

Typ 2 (siehe Allgemeine technische Hinweise)

 

zul. Umgebungstemperatur

.......

-20...+55°C

 

Abmessungen H x B x T

.......

Bauform K: 75 x 22,5 x 115 [mm]

 

Befestigung

.......

auf 35 mm Normschiene nach DIN EN 60 715 oder Schraubbefestigung M4

 

Schutzart Gehäuse/Klemmen

.......

IP 30/IP 20

 
Eingänge/Messgrößen: Stromerkennung ja/nein, Digitaleingang
Ausgänge: Alarme/Relais
Bauform: Schaltschrankeinbau
Anwendungen: Absauganlagen