STW200, Stromrelais Ausfallüberwachung für Hindernisfeuer

STW200, Stromrelais Ausfallüberwachung für Hindernisfeuer
126,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • S225530
STW200, Stromrelais Ausfallüberwachung für Hindernisfeuer für LED-Leuchten und Glühlampen US AC... mehr

Stromrelais für Hindernisfeuer, AC 12 - 120 mA für LED-Lampen, 0,1...1 A für Glühlampen

 

Stromrelais STW200 überwachen Wechselströme auf Unterschreiten einer eingestellten Schwelle. Mit den Messbereichen 12 ... 120 mA und 0,1 ... 1 A können LEDLeuchten und Glühlampen auf Funktion überwacht werden. Bei Ausfall des Betriebsleuchtmittels wird auf das Reserveleuchtmittelumgeschaltet und ein Meldekontakt signalisiert den Ausfall. Soll bei Ausfall des Reserveleuchtmittels eine Alarmierung erfolgen, so wird einfach ein zweites STW200 eingesetzt.

Anwendung:
Überwachung von Leuchtmitteln (LED oder Glühlampe) an Doppelhindernisfeuern mit Alarmierung und Umschaltung auf Reserveleuchtmittel. Funktionsüberwachung an Einzelhindernisfeuern. Bei vielen herkömmlichen Lösungen erhält das Reserveleuchtmittel bei jedem Einschalten einen kurzen Impuls und wird dadurch unnötig belastet. Beim STW200 wird es nur im Fehlerfall eingeschaltet. Die Überwachung von LED-Leuchten ist auch bei großen Kabellängen zwischen Gerät und Leuchte möglich. Bei der Überwachung von LED-Leuchtmitteln wird der Komplettausfall, z.B. des Netzteils erkannt. Der Ausfall einzelner LEDs wird nicht erkannt.

  • Messeingang 12...120 mA für LED-Leuchtmittel
  • Messeingang 0,1...1 A für Glühlampen
  • unempfindlich gegen Stromspitzen beim Einschalten der Lampen
  • Einstellbereich 10...100 %
  • Relais zur Umschaltung auf Reserveleuchtmittel in Arbeitsstromausführung
  • Relais Alarm in Ruhestromausführung
  • Leitungslänge vom Gerät zur Leuchte bis 500 m
  • Anzeige grün = o.k., rot = Alarm Unterstrom
  • Verteilereinbaugehäuse 4 TE, Einbautiefe 55 mm

 

Technische Daten

Steuerspannung Us

.......

AC 230 V 50/60 Hz, < 3 VA

 

Toleranz der Steuerspannung

.......

0,85 ... 1,1 Us

 

Schaltglieder

.......

2 x 1 Wechsler

 

Kontaktart

.......

Typ 2 siehe Allgemeine Technische Hinweise

 

Messbereiche

.......

AC 12...120 mA / AC 0,1...1 A

 

Toleranz / Wiederholfehler

.......

±15 % / <1 %

 

Hysterese

.......

ca. 5%

 

Ansprechverzögerung Alarm

.......

ca. 2 s

 

zul. Umgebungstemperatur

.......

-40°C...+55°C

 

Gehäuse

Bauform

.......

V 4

 

Abmessungen (H x B x T)

.......

90 x 70 x 58 mm, Einbautiefe 55 mm

 

Anschlussquerschnitt

.......

eindrähtig 4 mm2, feindrähtig mit Endhülse 2,5 mm2

 

Befestigung

.......

35 mm Normschiene oder 2 Schrauben M4 (Option)

 

Schutzart Gehäuse/ Klemmen

.......

IP 30/ IP 20

 

Gewicht

.......

ca. 210 g

 
Eingänge/Messgrößen: Strommessung
Bauform: Schaltschrankeinbau, Verteilereinbau