TR1200IP 12 Sensoren Pt 100

TR1200IP 12 Sensoren Pt 100
925,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • T224078
TR1200IP 12 Sensoren Pt 100 1 Störmelderelais Schnittstelle TCP/IP IEC 61850 GOOSE Us AC/DC... mehr

Pt100-Temperaturrelais, 12 Sensoren, mit Ethernet Schnittstelle TCP/IP, IEC 61850 GOOSE, Modbus und ZIEHL Protokoll

 

12-fach Temperaturrelais für Pt 100-Sensoren

Temperaturrelais TR1200IP erfassen die Temperaturen von bis zu 12 Sensoren im Bereich -199…+850 °C und stellen die Werte an einer Ethernet-Schnittstelle zur Auswertung zur Verfügung. Mit seinem Universal-Netzteil AC/DC 24-240 V kann es an allen gängigen Versorgungsspannungen betrieben werden. 

Die aktuellen Messwerte sowie gespeicherte min- und max- Werte können mit einem Browser abgefragt werden.

An der Ethernet-Schnittstelle stehen folgende Protokolle zur Auswahl

  • Modbus TCP
  • ZIEHL RTD
  • IEC61850 (GOOSE)

Das TR1200IP wird überall dort eingesetzt, wo die Temperaturen mehrerer Pt100-Sensoren von einer Auswerteeinheit erfasst und über das Ethernet übertragen werden sollen wie zum Beispiel der Überwachung von:

  • Motoren und Generatoren (auch mit gleichzeitiger Überwachung von Lagertemperaturen)
  • Transformatoren (auch mit Überwachung von Kern und Umgebungstemperatur)
  • Maschinen und Anlagen.

Sensoren und Anzeigen

  • 12 Sensoreingänge Pt 100
  • Anschluss in 2- oder 3-Leiter Technik
  • nicht belegte Eingänge abschaltbar
  • Sensorüberwachung auf Kurzschluss und Unterbrechung
  • 3-stellige Digitalanzeige für Temperatur
  • LEDs für Messwertzuordnung, Error, Relaiszustand und Schnittstelle

Schnittstellen

  • 10 MBit/s Ethernet
  • unterstützt IEC 61850 GOOSE
  • Protokoll ZIEHL-Standard RTD oder Modbus TCP
  • Protokolle siehe Betriebsanleitung

Weitere Merkmale

  • einfache Bedienung und Messwertabfrage am Gerät
  • Sensor-Simulation
  • Codeschutz gegen Manipulation der Einstellwerte
  • Störmelderelais (1 Wechsler) für Sensorfehler und Störung
  • Allspannungsnetzteil AC/DC 24…240 V
  • Verteilereinbaugehäuse 8 TE, Einbautiefe 55 m Montage auf 35mm Normschiene

Bediensoftware

  • Das TR1200IP kann mit einem normalen Web-Browser bedient werden. Es ist keine extra Software erforderlich

 

Technische Daten

Steuerspannung Us

.......

AC/DC 24-240 V, 0/45...65 Hz, < 5 VA
DC: 20,4...297 V, AC: 20,4...264 V

 

Relais-Ausgang

.......

1 Wechsler (CO)
Typ 2, siehe Allgemeine technische Hinweise

 

Messeingänge

.......

12 x Pt 100 nach EN 60 751 / IEC 60 751

 

Messzeit Sensor

.......

0,25...3s (abhängig von der Anzahl der Sensoren)

 

Messbereich

.......

-199°...850°C

 

Auflösung

.......

1°C

 

Toleranz

.......

± 0,5% vom Messwert ± 1 K

 

Sensorstrom

.......

≤ 0,8 mA

 

Schnittstelle

Ethernet-Schnittstelle

.......

10 MBit/s

 

IP-Adresse

.......

einstellbar

 

Subnetmaske

.......

einstellbar

 

udp-Port

.......

einstellbar 0...65535

 

max. Kabellänge

.......

20 m bei CAT 5 Patchkabel

 

max. Antwortzeit

.......

200 ms

 

Prüfbedingungen

.......

siehe Allgemeine technische Hinweise

 

zul. Umgebungstemperatur

.......

-20°C...+65°C

 

Gehäuse

.......

Bauform V8

 

Abmessungen

.......

140 x 90 x 58 mm, Einbautiefe 55 mm

 

Schutzart Gehäuse/Klemmen

.......

IP 30 / IP 20

 

Befestigung

.......

Normschiene 35 mm oder Schraubbefestigung M4

 

Gewicht

.......

ca. 350 g

 
Eingänge/Messgrößen: Messeingang Pt 100
Ausgänge: Ethernet TCP/IP, Interface/Bus
Bauform: Schaltschrankeinbau, Verteilereinbau
Zulassungen: UL/CSA
Extras: ≥ 4 Sensoreingänge
Anwendungen: Motorschutz, Trafoschutz